Ein musikalischer Jahresrückblick Teil 5: bandXost

In sechs Episoden lasse ich mein musikalisches 2018 nochmals Revue passieren. Heute: Der Ostschweizer Nachwuchswettbewerb bandXost.

Recht kurzfristig schickte mich das St. Galler Tagblatt an den bandXost-Musikwettbewerb. Ich wusste nicht, was mich an diesem 1. Dezember erwarten würde. Was ich dann angetroffen habe liess mich trotz heftiger Erkältung lachen – denn die Finalisten, die an diesem Abend in der Grabenhalle auftraten, waren durchs Band weg richtig gut! Es steht nicht nur nicht schlecht um den Ostschweizer Musiknachwuchs. Im Gegenteil, wir können uns auf die nächsten Jahre freuen. Dass meine persönlichen Favoriten The Solar Temple den dritten Rang erstritten hatte mich schon gefreut; dass ich dann ein paar Tage später die verdiente Siegerin des Wettbewerbs Riana porträtieren durfte noch viel mehr. Und wieder, wie mit den Jazztagen, sei an dieser Stelle den Menschen hinter der Bühne ein großes Lob ausgesprochen – so freundlich und kompetent wurde ich als Reporter erst selten begleitet. Merci!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.